VfL Bura Bura News

Mittwoch, Juni 6, 2012

Bura Bura is where the Graveyard Is! – Auslandsreise Wien 2012

Unsere diesjährige Auslandreise führte die Bura Bura-Delegation, die aus den Gebrüdern Durst (Walsh und Luke), Arbeiter, Späth, dem Heimweh-Wiener Reiber, Herrn Meier, sowie den Liechtensteinischen und Deutschen Gastarbeiterinnen Maja (Greisin der Truppe) und Marion (Foeti) bestand, ins schöne Wien.

(more…)

posted by El Presidente at 8:35 am  

Montag, Mai 7, 2012

Stärbe im Thurgau

Der VfL Bura Bura 00 hat am Samstag einen der grössten Erfolge der Vereinsgeschichte gefeiert. An der Unihockeynacht in Frauenfeld kämpfte sich die Truppe – ohne jegliche Verstärkungsspieler – bis in den Final. Dies obwohl die üblichen Defizite unseres Teams schon schnell ersichtlich wurden – will heissen: die Mannschaft wog wohl im Schnitt etwa doppelt soviel wie die meisten Gegner, der Pegel stieg bis in die frühen Morgenstunden kontinuierlich an und die meisten hatten eigentlich mit Hockey zuvor in ihrem Leben wenig bis gar nichts am Hut. Dennoch ein würdiger Abend, der mit Platz 2 gekrönt wurde. Als nächstes steht uns die Ehre zu, anfangs Juni in Wien am äusserst beliebten „Ute Bock Cup“ teilzunehmen!

(more…)

posted by El Presidente at 12:41 pm  

Mittwoch, November 23, 2011

Hätten wir gewonnen…

Hätten wir insgesamt vier Steine besser gesetzt als die Gegner und ein End mehr gewonnen und dann bloss noch einmal den Sieg nach Hause getragen, so hätten wir womöglich hinter den späteren Turniersiegern den zweiten Preis gewonnen; hättewürdetätemachte, Träumeträumen aber sachte!

(more…)

posted by El Presidente at 5:40 pm  

Mittwoch, August 3, 2011

Länderspiel in Belgien

Das erste „offizielle“ Länderspiel zwischen der Schweiz und Belgien endete in Eksel mit einem insgesamt gerechten 1-1 Unentschieden. Dabei spielt es keine Rolle, dass dem späten Ausgleich der Gastgeber ein paar Fragezeichen angefügt werden können. Dies gilt vor allem, weil die Pflege der internationalen Beziehungen und der Spass für beide Seiten im Vordergrund standen und auch erfolgreich ausgeübt wurden. Im Folgenden noch ein kurzer Bericht des gelungenen diesjährigen Auslandsausfluges. Wir freuen uns jedenfalls nach dieser spassigen Reise schon auf unseren nächsten Anlass: unsere Curling-Premiere in St.Gallen. Für das Grümpi in Walde konnten leider zuwenige Leute Zeit finden. Schade.
(more…)

posted by El Presidente at 9:00 am  

Sonntag, Mai 8, 2011

Obst-Burito?

Auch in diesem Jahr versuchten sich die Buritos in Frauenfeld beim Unihockey. Dabei agierten mit Brand, Jäggi, Jirat, Lattmann und Meier fünf hauseigene Stockschwinger mit, welche durch C. und I., sowie mit etwas Verspätung auch E. unterstützt wurden. Diese Verstärkungsspielerinnen waren kurzfristig durch Rosenast organisiert worden, welche noch immer durch ihren Zusammenstoss von Seuzach ausser gefecht gesetzt war. Mit dieser Truppe resultierte im Land der Birnen und Äpfel ein sportlich akzeptabler und stimmungsvoller Abend, bei dem sogar bewiesen wurde, dass der VfL Bura Bura 00 auch in Abwesenheit Jäggis das Tor beim „Floor ball“ treffen kann.
(more…)

posted by El Presidente at 11:56 am  

Montag, November 15, 2010

VfL Bura Bura 00 am HaFuTu 2010

Der Auftritt des VfL Bura Bura 00 am traditionellen Schänner Hallenfussballturnier stand in diesem Jahr unter keinem guten Stern. Bereits die Vorbereitung zeichnete sich vor allem durch kurzfristige Absagen aus, so dass nur mit Mühe jeweils genügend Spieler aufgeboten werden konnten. Leider spiegelte sich dieser Missstand dann auch in den Resultaten, so dass sich das Mixed-Team mit einer Klatsche aus dem Viertelfinale verabschiedete und die Herren gar punktelos in der Vorrunde ihren Hut nehmen mussten.
(more…)

posted by El Presidente at 9:47 am  

Mittwoch, Mai 26, 2010

Verruckte Schwitzer


Ein neuer Pokal ziert den Trophäenschrank des VfL Bura Bura 00! Doch leider wurde dieser nicht infolge eines grossen sportlichen Erfolges überreicht, sondern im besten Sinne des olympischen Gedankens. Jeder Teilnehmer des Pfingstturniers in Roppen erhielt einen, so auch unser Verein, der den 14. von 16 Rängen belegte (oder in den Worten unseres freundlichen Gastgebers: Auwei!). Die Preisverleihung kann aber auch als Beispiel für die generelle Haltung dieses Turniers dienen, denn die Spiele waren – auch wenn viele Gegner reine FC-Mannschaften waren – überaus fair und die Atmosphäre äusserst zurückgelehnt und entspannt. Den Tiroler Verantwortlichen – vom Schiri bis zum Zapfmeister – gilt grosses Lob und grösserer Dank!
(more…)

posted by El Presidente at 11:40 pm  

Montag, Mai 17, 2010

Langes Wiesner Wochenende

Am vergangenen Auffahrtswochenende stieg in Wiesen wieder einmal das berühmt berüchtigte Fussballgrümpi, bei dem der VfL Bura Bura 00 ebenfalls die gewohnte Leistung abrief, um dem eigenen ebenso berühmt berüchtigten Ruf gerecht zu werden.
(more…)

posted by El Presidente at 10:22 am  

Montag, Mai 10, 2010

Enttäuschung in Frauenfeld

Bei der diesjährigen Unihockeynacht in Frauenfeld musste der VfL Bura Bura 00 einen herben Rückschlag hinnehmen. An einem ziemlich durchzogenen Abend schieden beide Teams in der Vorrunde aus, wobei sie in einigen Spielen sogar heftig untergegangen warem. Somit konnte weder der dritte Rang des Vorjahres noch das sensationelle Abschneiden beim letzten Turnier in Seuzach auch nur annähernd bestätigt werden. Es bleibt zu hoffen, dass die weiteren Turniere im Marathon Monat Mai – sprich Wiesen und die Auslandsreise nach Roppen – etwas glücklicher ausfallen.
(more…)

posted by El Presidente at 10:46 am  

Donnerstag, März 25, 2010

Grosserfolg am Seuzicup!

Am Seuzicup (Unihockeyturnier zu Seuzach) konnte der VfL Bura Bura am vergangenen Wochenende mit dem Mixed Team zu Beginn des Jubiläumsjahres seinen grössten Erfolg in der Vereinshistorie verwirklichen! Neben dem sportlichen Höhepunkt der Finalteilnahme glänzte das Team auch als Einheit, neben und auf dem Platz. Ein traumhafter Start in unsere Festsaison!
(more…)

posted by Hobi at 9:46 am  
« Vorherige SeiteNächste Seite »

Powered by WordPress